Dienstag, 15. Juli 2014

Nageldesign: Elegant Saran Wrap Nails

Tja, eigentlich wollte ich als nächstes Motto-Design mein Auberginen-Design zeigen, aber nö, Mareike hat mich an meiner Ehre gepackt – es kann ja wohl nicht sein, dass ich als Nageltante noch keine Saran Wrap Nails gemacht habe und sie schon zwei! Also nenene, so gehts nicht. Also hab ich gestern schön brav meine ersten Saran Wrap Nails gemacht:

Elegant Saran Wraps Nail Art Nageldesign

Eine genaue Anleitung könnt ihr z.B. bei Mareike nachlesen (Link oben), demnächst wird es bei mir auch ein Foto-Tutorial geben – es ist wirklich kinderleicht! Ihr lackiert einfach eine Grundfarbe (bei mir der hellere Lack) und lasst ihn komplett (!) durchtrocknen. Dann lackiert ihr einen zweiten Lack drüber und tupft mit einem Stück zusammengeknüllter Frischhaltefolie den frisch lackierten Lack wieder ein bisschen ab. Fertig!

Elegant Saran Wraps Nail Art Nageldesign 5

Als Grundfarbe habe ich den limitierten Lack I got a Crush on Blue aus der LoveLetters LE von Essence verwendet, zum Abtupfen den wunderschönen I'm a Heartbreaker ebenfalls aus einer LE von Essence. Als kleinen Eyecatcher habe ich schließlich noch kleine goldene Nieten aufgesetzt – ebenfalls von Essence, aus der Dark Romance LE. Wie ihr seht, bin ich heute also sehr Essence- und LE-lastig unterwegs :D

Elegant Saran Wraps Nail Art Nageldesign 3

Nachdem ich mir auch zwei eher gedeckte Farben für mein Design ausgesucht habe, passt es perfekt in meinen aktuellen Mottomonat. Die Kombination aus hellem Graublau und dunklem Taubenblau gefällt mir überraschend gut, dazu die goldenen Nieten – jap, doch, find ich ausgesprochen elegant! Oder was meint ihr?

Elegant Saran Wraps Nail Art Nageldesign 2

Durch das Muster, aber vor allem auch meine Farbwahl, erinnert das Ganze an Stein oder Marmor – hübsch, find ich nicht schlecht, allerdings war es auch keine Absicht. Ich muss sagen, diese Technik gefällt mir ausgesprochen gut – man kann in wenigen Sekunden abgefahrene Effekte erzielen. Das wird demnächst definitiv noch mit anderen Farben ausprobiert!

Elegant Saran Wraps Nail Art Nageldesign 6

Habt ihr schon Saran Wraps gemacht? Findet ihr die Technik auch so easy und genial wie ich? Und wie gefällt euch meine Kombination – elegant genug für den Mottomonat? :-)

Kommentare:

Unknown hat gesagt…

Wow sind die schön!!! Sehr edel! :)

Andrea hat gesagt…

Schick, gefällt mir sehr gut! Ich hab die Technik noch nicht ausprobiert, aber das möchte ich noch irgendwann nachholen ^^

Anna hat gesagt…

Ich hab auch schon immer von der Methode gehört und es nie umgesetzt. Warum weiß ich nicht, total doof eigentlich :D Hab es jetzt endlich mal gemacht und das Ergebnis, wie deines auch, spricht für sich. Simple Technik, tolles Ergebnis!

Lack n Roll hat gesagt…

Hab ich auch noch nicht gemacht, dabei ist das so einfach. Klingt jedenfalls einfach... :D
Dein Ergebnis sieht super aus! :)

kunterdunkle hat gesagt…

Steht auch noch auf meiner "Unbedingt-mal-ausprobieren"-Liste :D

Das Ergebnis gefällt mir sehr, diese Kontraste machen echt was her =)

Ida hat gesagt…

Jup, sehr elegant! Schöne Kombi und die Nieten reißen es echt raus. :)
Ich hab auch noch keine Saran Wraps gemacht. Shame on me. :D

SaLa hat gesagt…

schaut aus wie marmor, sehr cool

Alice D. hat gesagt…

Sehr schön und hoch elegant, Madame:)
Ich mag diese Technik total, muss ich auch mal wieder machen....

Anonym hat gesagt…

ICh finde es wirklich schön! Habe die letzten Monate eh meine Liebe zu grau entdeckt. Das kann einfach klasse aussehen je nach Kombination. Lg Mel

Cosmeticwife hat gesagt…

Superschön, gerade auch mit der goldenen Niete auf jedem Nagel sieht das richtig klasse aus! Danke für Deinen Galerie-Beitrag und den schönen Post :-)

Anonym hat gesagt…

sieht wirklich toll und auch sehr edel aus!
ich mag saran wrap auch gerne, mache es nur bissel anders. grundlack halt und wenn der getrocknet ist, ein paar tropfen anders farbigen lack (oder 2-3 verschiedene farben) auf ein stück plastik/folie geben und dann mit einer zerknüllten folie den/die lacke aufnehmenn und auf die nägel auftupfen.

lg bigs

Cyw hat gesagt…

Dankeschön! Das freut mich - dann dürfen sie in der Mottogalerie bleiben :D

Cyw hat gesagt…

Das freut mich! Ich kanns nur empfehlen, ich weiß gar nicht, warum ich so ewig gebraucht habe, bis ichs mal gemacht habe - es ist irre einfach und saut gar nicht rum, deutlich weniger als Stamping z.B., und der Effekt ist klasse.

Cyw hat gesagt…

Da gehts mir ganz genauso - keine Ahnung, warum ichs nie gemacht habe! Dabei ist es so einfach und geht so schnell... und sieht unheimlich toll aus!

Cyw hat gesagt…

Ist es auch, definitiv! Unbedingt ausprobieren!! :D

Cyw hat gesagt…

Dann nix wie ran - die Technik ist genial!!

Cyw hat gesagt…

Ich dachte, so goldene Nieten (übrigens auch das erste Mal, dass ich Nieten verwende!!) sehen auf diesem steinartigen Untergrund sicher genial aus. Hatte zum Glück recht :D

Dann aber los! Unbedingt mal machen - die Technik ist spitze!

Cyw hat gesagt…

Ja, ne? Der Effekt ist eher aus Versehen entstanden, gefällt mir aber sehr gut!

Cyw hat gesagt…

Ich überlege schon, was ich noch alles mit der Technik anstellen kann :D Macht riesig Spaß und ist sooo simpel <3

Cyw hat gesagt…

Da stimme ich dir zu: Grau kann einfach wunderschön aussehen. Es hat was Elegantes, was schlichtes, und richtig kombiniert kanns doch so luxuriös wirken. Und passt zu allem!

Cyw hat gesagt…

Das freut mich, dass es dir gefällt! Ich habe zu danken - sonst hätte ich das noch ewig vor mir her geschoben :D

Cyw hat gesagt…

Ach stimmt, das geht natürlich auch - vielleicht mache ich mal nen Vergleich vom Ergebnis, ob es unterschiedlich aussieht, je nachdem, wie mans macht.. das fände ich spannend. Coole Idee! :-)

Anonym hat gesagt…

Ooooh ja, bitte mach mal den Vergleich, das würde mich voll interessieren! Ich mache das auch immer so wie bigs, aber mein Muster wird doch recht anders als deins. Deins gefällt mir aber viel besser und ich wüsste gerne, ob das an mir liegt oder an der Technik im allgemeinen.

Das hast du echt schön gemacht! :-)
Liebe Sommergrüße, Caline

Cyw hat gesagt…

Danke! Die neue Version der Saran Wraps Technik wird definitiv ausprobiert, versprochen! Vielleicht nehme ich sogar die gleichen Farben, damit man einen guten Vergleich hat.

Kommentar veröffentlichen

Um auf diesem Blog zu kommentieren, benötigt ihr ein Google Konto.
Wenn ihr die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonniert, informiert euch Google jeweils durch eine Mail an die in eurem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht ihr euer Abbonement und es wird euch eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Ihr habt aber auch die Möglichkeit, euch in der Mail, die euch über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Ihr könnt mich aber auch jederzeit per Mail erreichen: cyw(at)gmx.net

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...