Mittwoch, 12. Dezember 2012

Meine Top Ten Weihnachts-Glitzer-Lacke

Da ich selbst bei anderen gerne Top-Jahreszeit-Lacke angucke, und mein Blog ja eh prädestiniert für jahreszeitabhängige Themen ist, habe ich mich entschlossen, diese neue Kategorie einzuführen: Meine Top Ten! Für den Winter und speziell Weihnachten fällt es mir extrem leicht, zehn Lieblingslacke zu finden, die in diese Zeit passen – im Gegenteil fiel es mir wirklich schwer, mich auf "nur" zehn Lieblinge zu beschränken.

Top 10 Weihnachts Glitzerlacke(MNY – 170A, Orly – Glitz&Glamour, China GlazeRuby Pumps , China Glaze – Glittering Garland,
Catrice – Purplelized)

Top 10 Weihnachts Glitzerlacke 2(Flormar – 340, Zoya – Faye, Misslyn – Queen of Hearts, Catrice – Miss Money Penny,
Essence – Welcome to Wonderland)

MNY 170AOrly Glitz & Glamour

Der erste Lack, die 170A von MNY ist ein Glitzer-Topper. Er hat vieeeeele kleine Mini-Goldpartikelchen und dazu etwas gröbere Goldglitzerteilchen in einer ansonsten durchsichtigen Base. Der Orly hingegen ist die volle Golddröhnung: Der glitzert und deckt ziemlich gut. Den Glitz&Glamour hab ich übrigens in meinem Nageldesign "Goldener Herbst" zum Spongen verwendet.

China Glaze Ruby PumpsChina Glaze Glittering Garland

Die beiden nächsten Lacke sind von China Glaze: Ruby Pumps und Glittering Garland, beide superklassische, ganz typische und wirklich tolle Weihnachtsfarben. Rot mit Glitzer und Grün mit Glitzer. Ruby Pumps habe ich schon mal vorgestellt (und ein Dupe gezeigt), mit Glittering Garland wird es demnächst ein Design zu sehen geben.

Catrice PurplelizedFlormar 340

Lacke Nummer 4 und 5 sind eher aus der Lila-Beere-Ecke: Catrice Purplelized links und Flormar Nummer 340 rechts. Purplelized ist einer meiner absoluten Lieblingslacke, er ist wunderbar Grau-Lila mit viel Glitzer, einfach toll. Schade, dass es ihn nicht mehr gibt. Den Flormar Lack sollte es noch geben, mir war so, als hätte ich ihn neulich noch in der Hand gehabt, als ich den Flormar 384 gesucht hab. Nummer 340 bildet übrigens auch die Grundlage für meine ersten OneStroke Gehversuche!

Zoya FayeMisslyn Queen of Hearts

Weiter gehts mit Beerentönen, diesmal aber mit Goldschimmer: Zoya Faye und Misslyn Queen of Hearts. Letzterer kam in meinem Nageldesign "Goldbeere" schon zum Zuge – eine tolle Farbe, aber extrem sheer, der deckt wohl erst nach 3+ Schichten – daher von mir auch nur als Topper genutzt. Dafür eignet er sich aber super, denn Queen of Hearts changiert von Gold-kupfer zu rosa, und das sieht echt spitze aus! Faye ist hingegen ein wunderbar warmer Beerenton, der nach zwei Schichten schon deckt und relativ zügig trocknet. Wunderbare, besondere Farbe in meinen Augen.

Catrice Million Styles Miss Money PennyEssence Fairytale LE Welcome to Wonderland

Und zu guter Letzt kommen jetzt nochmal zwei sehr helle Lacke: Catrice Miss Money Penny aus der Million Styles LE, der wieder mal supersheer ist und ausschließlich als Topper dienen kann (das kann er aber ECHT gut, wie schon beim Goldenen Herbst gezeigt!), und Essence Welcome to Wonderland aus der Fairytale LE letztes – vorletztes?! Jahr. Ich glaube, es war schon vorletztes Jahr, denn letztes Jahr hätte ich diesen Lack definitiv sofort geblogged ;-)

Nach dieser laaangen Vorstellungsrunde gibts jetzt noch ein paar Gruppenswatches, damit die Weihnachtlichkeit der Lacke so richtig gut rüberkommt:

Top 10 Weihnachts Glitzerlacke 3

Top 10 Weihnachts Glitzerlacke 4

Hier sieht man die Eigenschaften der Lacke nochmal sehr gut: Welche eher sheer sind, wie schön sie alle glitzern und funkeln und wie die Farbe am Ende rauskommt. Es ist zugegebenermaßen eine sehr bunte Mischung, mit klassischen und weniger klassischen Farbtönen, aber ich finde, sie passen alle super in die kalte Winter- und vor allem die funkelnde Weihnachtszeit. Was meint ihr?

Top 10 Weihnachts Glitzerlacke 5

Hier sind die Lacke der Reihe nach aufgetragen und nochmal in all ihrer Pracht eingefangen. Ganz rechts der halb abgeschnittene Tip ist übrigens Queen of Hearts, hier sieht man den pinken Einschlag recht gut.

Misslyn Queen of Hearts 2

 

Selbigen Lack habe ich hier links nochmal über dem Flormar Nummer 340 aufgetragen, um die Topper-Qualitäten zu demonstrieren. Ebenfalls gut zu sehen: Das Changieren von Gold nach Pink.

Wie gefallen euch meine Lieblingslacke? Habt ihr auch Weihnachts-Glitzer-Favoriten? Andere als ich?

Ich erweitere meine Sammlung immer gerne, also nur her mit neuen Glitzerlacken, die in die Weihnachtszeit passen! Immerhin kommt Weihnachten immer wieder, ich brauche Stoff für die nächsten drölfzig Jahre ;-)

Kommentare:

Melanie hat gesagt…

Ruby Pumps habe ich auch, aber schon vom letzten Jahr, deshalb war er da jetzt nicht bei. Ein wahnsinnig schöner Lack!!
Viele Grüße!
Karmesin

Mo hat gesagt…

schöne farben! queen of hearts habe ich auch. leider ist er so sheer :/

bookish hat gesagt…

der china glaze glittering garland gefällt mir sehr gut, der sieht toll aus!
ich suche schon lange einen grünen glitterlack für weihnachten, aber hier auf dem lande wird man schwer fündig =(
Und Ruby Pumps sieht auch toll aus!!

LG

http://ayakosaustraliandream.blogspot.de/

LacquerVictims hat gesagt…

*-* woaaa, was für schöne Farben :)
Zoya Faye :Ich bin neeeidisch!
Der Misslynlack ist auch der reinste Wahnsinn

Cyw hat gesagt…

Danke für deinen Kommentar! :-)

Ja, Ruby Pumps ist ein wirklich toller Lack. Ich werde ihn aber auch nicht jedes Jahr wieder in meine Favoriten setzen ;-)

LG!

Cyw hat gesagt…

Ja, das ist echt schade :-/ Aber als Topper taugt er sehr gut!

Cyw hat gesagt…

Glittering Garland kann ich wirklich nur empfehlen, den habe ich ganz neu und neulich das erste Mal getragen -- ein Traun, echt!!

LG!

Cyw hat gesagt…

Danke, danke :D Den Misslyn könnte es noch im Sortiment geben, der war zwar in irgendeiner LE mal, aber bei Misslyn finde ich alle möglichen LE Lacke hinterher monatelang in den Aufstellern... *schulterzuck*

Stadtwaldvogel hat gesagt…

Mir gefallen vor allem Ruby Pumps. Die sind wohl ein Klassiker, der mir noch fehlt! Deine Winter Top Ten ist schon super. Für mich müssen auf jeden Fall noch mehrere Lacke aus der Skyfall-Edition von OPI dazu. Vor allem "The Spy Who Loved Me".

Cyw hat gesagt…

An die Skyfall-Edition bin ich (leider, oder Geldbeutel sei Dank?) noch nicht rangekommen. Mich reizt vor allem Live and let die... hachja ;-)

Kommentar posten

Um auf diesem Blog zu kommentieren, benötigt ihr ein Google Konto.
Wenn ihr die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonniert, informiert euch Google jeweils durch eine Mail an die in eurem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht ihr euer Abbonement und es wird euch eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Ihr habt aber auch die Möglichkeit, euch in der Mail, die euch über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Ihr könnt mich aber auch jederzeit per Mail erreichen: cyw(at)gmx.net

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...