Samstag, 21. März 2015

Geburtstagsschmuck

Heute habe ich mal wieder einen kleinen kreativen Post für euch, und zwar hatte sich eine befreundete Bloggerin zu ihrem Geburtstag "irgendwas kreatives" gewünscht – da sie eher aus der Papier-Bastelwelt kommt, habe ich natürlich einerseits eine Karte gebastelt, mir andererseits aber auch überlegt, ihr ein Set selbstgemachten Schmuck zu schenken. Man soll ja seine Talente teilen, nicht wahr? ;-)

Stampin-Up-Jubilaeum-www.stempelmami.de-Karten-Geschenke-011(Gruppenbild mit ihrer Erlaubnis geklaut – ich hatte vergessen, ein Foto der Verpackung etc. zu machen!)

Da ich gelesen hatte, dass ihre Lieblingsfarbe Jade ist, habe ich mich entschlossen, ihr ein Jade-Schmuckset zu entwerfen. Hier die Einzelbilder:

Schmuckset Jade

Ich habe mich entschieden, eine schwarze Ranke auf türkisfarbenem Hintergrund zu machen, wobei ich zwischen die Ranke auch noch hübsch dezenten Glitter gesprenkelt habe. Der Glitzer funkelt nicht aus jedem Winkel, aber wenn er es tut, erstrahlt er in Gelb, Orange, Blau und Grün – es erinnert ein wenig an eine Unterwasserwelt. Hier kann man das Farbspiel erahnen:

Ohrhänger JadeVintage Kette Türkise Ranke 3

Besonders süß finde ich auch die kleinen, türkisblauen Perlen und den silbernen Lizard an der Kette – hier nochmal in Großaufnahme:

Vintage Kette Türkise Ranke 4

Die Farben passen ganz perfekt zu der Farbe des Anhängers und ich muss sagen, ich bin schon echt stolz auf dieses Schmuckset. Die Beschenkte hat sich auch sehr gefreut und ihre Töchter haben wohl auch schon Ansprüche angemeldet – das freut einen doch als Designerin ;-)

Verpackt war das Ganze in einer mit Watte ausgelegten, transparenten, runden Box (*hust* da waren vorher diese Tortenförmigen Make-Up Schwämmchen drin – Not macht erfinderisch!), die ich mit türkis bestempelten Aufklebern verziert (= maskiert – musste ja den BodySoul-Aufdruck kaschieren) hatte. Zwischen den Schmuck und die Watte habe ich winzige, aus türkisem Tonkarton ausgestanze Sternchen gestreut und dazu gab es natürlich eine hübsche Geburtstagskarte:

Stampin-Up-Jubilaeum-Karte-Geschenk-01

Die Karte habe ich natürlich farblich ebenfalls in Jade/Türkis gehalten, ich wollte aber auch die schwarze Ranke irgendwie aufgreifen – herausgekommen ist letztendlich diese Karte. Und ich würde sagen, dass sie ganz gut zum Schmuck passt!

Stampin-Up-Jubilaeum-Karte-Geschenk-00

Die Karte ist größer als normale Karten (ich habe sowohl die Karte als auch das Schnörkel-Gitter obendrauf mit meiner Big Shot ausgestanzt), aber ich LIEBE diese Kartenform einfach. Der wellige Rand unten und der von der Größe perfekt dazupassende Schnörkelrahmen – ich find das einfach toll.

Den Schnörkelrahmen hatte ich aus weißem Tonkarton gestanzt, dann mit einem Schwämmchen türkise Stempeltinte aufgetupft und mit einem großen Lace-Stempel und schwarzer Tinte bestempelt. Damit die Schnörkel einfach etwas dunkler werden und an die schwarze Ranke erinnern. Das Spitzenmuster des Stempels passte da ganz wunderbar und mir gefällt das Ergebnis unheimlich gut. Dazu habe ich dann einen kleinen Geburtstagsgruß aufgebracht und mit einer weißen, flauschigen Feder sowie einer aus silber-schwarzem Designerpapier ausgestanzten Feder verziert. Dazu noch ein paar türkise Strasssteine und schwarze Blümchen – fertig war sie.

Stampin-Up-Jubilaeum-Karte-Geschenk-02

Ich muss sagen – es hat richtig Spaß gemacht, das Schmuckset und die passende Karte zu entwerfen, natürlich hoffe ich, dass sie auch bei der Beschenkten diese Freude ausgelöst hat – wovon ich aber auch einfach mal ausgehe (sie hat es mir ja auch schon bestätigt ;-)).

Gefällt euch mein Geschenkset? Hättet ihr euch darüber auch gefreut oder wäre euch eine andere Farbe lieber gewesen? Ich bin ja eigentlich gar nicht soooo der Türkis-Typ, aber ich muss sagen, ich finde die Farbe schon sehr genial in der Kombination. Sehr frisch und frühlingshaft-sommerlich, oder was meint ihr?

Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich euch! Wir fahren jetzt wieder rüber in die neue Wohnung und schuften weiter :D

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das ist super mega schön! Also wenn ich sowas bekommen würde, würde ich ausflippen vor Freude. Es zählt ja auch der persönliche Wert! Schon allein das du dir die Mühe gemacht hast ist doch mehr wert als alles andere. :)

Caline hat gesagt…

Och wie toll du das alles aufeinander abgestimmt hast! So eine schöne Kreation :)
Viel Erfolg euch in der neuen Wohnung!

Anonym hat gesagt…

Wow! Also wenn das mal kein gelungenes Geschenk ist!! Ich trage selbst quasi gar keinen Schmuck, aber finde die Sachen trotzdem super hübsch und hätte mich auch schon alleine deshalb gefreut, weil man sieht, wie viele Gedanken und Mühe du dir gemacht hast! Wirklich großes Lob mal wieder!!

Kathey hat gesagt…

Wow, sehr schön. Trage im Sommer gerne Türkis. Ich hab im Dez. Geburtstag, kannse mir dann gern was schicken :D

Frau von Farbe hat gesagt…

Ein wirklich schönes Geschenk-Set hast du da kreiiert. Wow! Besonders die Ohrringe finde ich verdammt schön (ich bin aber auch ein kleiner Ohrringe-Junkie).

Ida hat gesagt…

Du kreierst wirklich immer wunderschöne Geschenke. :)

Maike hat gesagt…

Das sieht alles sehr schön aus. Wie hast du den Schmuck denn gemacht? Ich sehe das öfter und finde es so toll!

kunterdunkle hat gesagt…

Gefreut? Die Dame wird sicherlich ohnmächtig vor Freude :D
Total toll!

Nyxx hat gesagt…

Also, das sieht alles super klasse aus! Ich liebe Türkis XD

Diana Cloudlet hat gesagt…

I’m in love with your blog! Impressed by your beautiful photos and interesting posts! It’s great job! I’ll be happy to know your opinion about my blog!)

Diana Cloudlet
http://www.dianacloudlet.com/

Cyw hat gesagt…

Ich finde Selbstgemachtes, bei dem man sich über den Beschenkten Gedanken gemacht hat, auch immer total schön. Umso schöner, wenn sich die Beschenkten dann besonders darüber freuen :-)

Cyw hat gesagt…

Danke liebe Caline! Freut mich, dass es dir gefällt :-)

Momentan geht alles etwas zäh - die Zeit rennt weg, aber die Entscheidungen, die man treffen muss, wollen nur langsam fallen. Momentan hängen wir an der Küche - schrecklich!

Cyw hat gesagt…

Oh dankeschööön!! Superlieb :-)

Aber das ist immer etwas die Gefahr: Ich wusste auch nicht vorher, ob sie Schmuck überhaupt trägt oder mag, aber spätestens die Töchter haben ja eh schon angemeldet, ihn auch mal haben zu dürfen, also hat es wohl geklappt. Grade Schmuck, und noch dazu Modeschmuck ist da immer gefährlich.

Cyw hat gesagt…

Dankeschön!! Türkis ist auch irgendwie die totale Sommerfarbe :-) Mal gucken, ob ich im Dezember noch dran denke, da ist ja noch lange hin :D

Cyw hat gesagt…

Danke dir!! Ich finde die Ohrringe auch wunderschön, die Idee mit den kleinen Silberperlen kam mir sehr spontan und ich finde, die geben den Hängern direkt noch das gewisse Etwas. Werd ich öfter machen :-)

Cyw hat gesagt…

Dankeschön :-) Ich freu mich immer sehr über eure lieben Worte <3

Cyw hat gesagt…

Danke sehr :-)

Der Schmuck ist Nagellackschmuck, ich mache den wie ein Nageldesign, nur dass ich die Glassteine in der umgekehrten Reihenfolge bemale wie Nägel. Die Rohlinge dazu kann man sich bei Ebay kaufen.

Cyw hat gesagt…

Uh, hoffentlich nicht, sonst muss ich dem armen Mann erklären, was ich angestellt habe :D Aber danke, die Vorstellung hat schon was - wäre ein guter Werbeslogan, oder? :D

Cyw hat gesagt…

Dankeee! Ich liebe Türkis ja auch, es steht mir nur nicht, aber als Schmuck trag ich es auch sehr gerne :-)

Nadine, www.stempelmami.de hat gesagt…

Und wie ich ausgeflippt bin vor lauter Freude :o) ! Liebe Andrea, auch hier noch einmal vielen lieben herzlichen Dank für dieses wundervolle Geschenk :o) ! Ich muss den Schmuck schon vor meinen beiden Mädels verstecken, sonst hab ich diesen die längste Zeit gehabt *lach* ;o) !

Fühl dich feste geknuddelt und viele liebe Grüße sendet dir,
Nadine

Maike hat gesagt…

Super danke, ich hab mir direkt mal ein paar Steinchen und Fassungen bestellt. Dann bin ich mal gespannt.

Maike hat gesagt…

Super danke, ich hab mir direkt mal ein paar Steinchen und Fassungen bestellt. Dann bin ich mal gespannt.

Kommentar veröffentlichen

Um auf diesem Blog zu kommentieren, benötigt ihr ein Google Konto.
Wenn ihr die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonniert, informiert euch Google jeweils durch eine Mail an die in eurem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht ihr euer Abbonement und es wird euch eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Ihr habt aber auch die Möglichkeit, euch in der Mail, die euch über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Ihr könnt mich aber auch jederzeit per Mail erreichen: cyw(at)gmx.net

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...